Tibetische Medizin

Home | Tibetische Medizin | Massage | LA-WE-HE | Biografie | Lageplan

Amina Lehmann

Amina Lehmann

Ich wurde am 25.09.1987 im Sternzeichen Waage geboren.
Ich verspüre stark den Wunsch nach Ausgewogenheit. Sei es im eigenen Leben, an den Orten wo ich mich aufhalte, oder bei den Menschen denen ich begegne.

Durch die tibetische Medizin habe ich den Zugang zu einer spannenden Form der Selbstanalyse, und aufschlussreichen Informationen zu den Gesetzmässigkeiten dieser Welt, gefunden. Wie auch andere naturheilkundliche Therapieformen verfolgt dieses ganzheitliche Medizinsystem das Ziel, sich und seinen Körper kennen und verstehen zu lernen, und durch geeignete Lebensweise und Ernährung, Krankheit vorzubeugen.

Entstandene Dysbalancen können durch verschiedene Methoden behandelt werden. Informationen dazu finden Sie unter LA-WE-HE, Massage oder auch gerne bei einem persönlichen Gespräch.


Aus- und Weiterbildungen

2018 Dolpo Tulku Rinpoche und Tom Mögele - Begegnung in der Leerheit, Seminar in München

2018 Mooji - Satsang intensive - Seminar in Lissabon

2017 Dr. Nida Chenagtsang, Dr. phil. Maria Anna Kneisl, Kaspar Bürgi - chronische Entzündungen, Ansätze der Tibetischen Medizin, Seminar in Zürich

2017 - 2019 Vertiefung in tibetischer Psychologie (innere Wissenschaft und Geistschulung) an der Paramed, Komplementärmedizinische Akademie in Baar bei Dr. phil. Maria Anna Kneisl

2016 Thomas Dunkenberger - Tibetische Heilkunst im Alltag, Kurs in Zürich

2013 - 2017 Naturheilpraktikerin tibetische Medizin an der Paramed, Komplementärmedizinische Akademie in Baar

Diplom